Winzergenossenschaft Schriesheim

##  

Zu Gast bei der Schriesheimer Winzergenossenschaft
Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?!

Gegründet 1930 mit 27 Mitgliedern bearbeiten heute rund 150 engagierte Winzerinnen und Winzer ca. 130 ha Weinberge in Schriesheim, sowie den Nachbargemeinden Dossenheim, Leutershausen und Großsachsen. Eine breit gefächerte Rebsortenvielfalt lässt beim Genießer keine Wünsche offen. Angefangen beim traditionellen Silvaner über Riesling, Müller-Thurgau, Grauer- und Weißer Burgunder bis hin zum Chardonnay und Sauvignon Blanc. Aber auch die Rotweinsorten bieten ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis. Meistangebaute Rebsorte ist hier der Spätburgunder, der sich neben dem Ausbau zu gehaltvollem Rotwein in den Varianten Weißherbst, Rosé und Blanc de Noir zeigt. Dornfelder und die eher seltene Spezialität St. Laurent runden das Sortiment ab.

##  

Der Ausbau der Weine findet hauptsächlich in Edelstahltanks statt. Holzfass- und Barrique- Ausbau verleihen ausgewählten Weinen nochmals ganz besondere Geschmacksnuancen. Neben einem schönen Sektangebot, hebt sich der „SchrieSecco“, ein Qualitätsperlwein, den es in Weiß, Rosé und Rot gibt, als prickelndes Vergnügen ab. Die jahrelangen Qualitätsbemühungen haben sich gelohnt, denn 2016 hat die Winzergenossenschaft zum zwölften Mal den Ehrenpreis der Badischen Weinprämierung für den Bereich Badische Bergstraße zuerkannt bekommen.


##  

Damit ist sie unter der Strahlenburg erneut der erfolgreichste Betrieb zwischen der hessischen Landesgrenze und dem Kraichgau – die Schriesheimer Winzer setzen damit eine historisch einmalige Serie fort. Im Jahr 2004 wanderte der Ehrenpreis der Badischen Bergstraße erstmals nach Schriesheim. „Kein Grund zum Ausruhen, sondern Ansporn, die Qualität weiterhin zu steigern“, so Harald Weiss, der Geschäftsführer. Die Winzergenossenschaft Schriesheim heißt Sie herzlich willkommen!


##  

2002 kam der SchrieSecco, ein erfrischender, feinfruchtiger Qualitätsperlwein in den Verkauf, der nicht mehr wegzudenken ist. Kein Empfang, keine Party, kein 2. Frühstück bleibt mehr ohne SchrieSecco.
Mit seiner feinen, unaufdringlichen Kohlensäure, ist er leicht und prickelnd. In „Weiß“ hatte er schnell viele Freunde gefunden und bekam 2008 seinen Partner in „Rosé“ an seine Seite. Der Spätburgunder, aus dessen Trauben er gekeltert ist, verleiht ihm seine dezente Erdbeeraromatik. Um die „Farbpalette“ zu komplettieren, fehlte noch der SchrieSecco in „Rot“. Eine vollmundige Cuveé aus Dornfelder und St. Laurent mit verführerischer Beerenaromatik. Somit ist das unwiderstehliche Trio komplett. Überzeugen Sie sich selbst!

 

Winzergenossenschaft eG Schriesheim
Heidelberger Str. 3
69198 Schriesheim
Tel.: 06203-61560                               
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Fax: 06203-68140                               
Internet: www.wg-schriesheim.de

Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 8.00-18.00 Uhr
Samstag: 8.00-13.00 Uhr


    
 
 
  




   

 

Google+ Facebook Twitter YouTube vimeo Flickr